Tag 20-27

Tag 20-27

2 Wochen Idyllwild sind eindeutig zu lange. So hübsch die Stadt auch ist, ich will endlich weiter.

Nach insgesamt 4 Besuchen bei der Chiropraktikerin bin ich seit Mittwoch auf dem Weg der Besserung. Der Knochen scheint jetzt endlich mal da zu bleiben wo er hingehört.

Der Campingplatz in Idyllwild ist ein ziemliches Lazarett. Neben Sierra und Eric sind auch etliche andere hier die eine Auszeit nehmen. Ein paar Amerikaner sind nach Hause oder zu Verwandten um sich dort ein paar Wochen auszukurieren. Den Luxus hab ich leider nicht. Morgen soll es nun endlich weiter gehen. Ich werde mit Eric, der sich von einer Knöchelverletzung erholt hat weiterziehen, während Sierra sich noch etwas erholt. Mal schauen wie gut ich vorankomme. Ich bin auch mit weniger als 10 Meilen zufrieden. Der nächste mögliche Stop ist in knapp 30 Meilen, das sollte machbar sein.

Wir haben in Idyllwild 2 super nette Trailangel kennengelernt. Rebecca gibt kostenlose Fußmassagen für Hiker auf dem Markt und nachdem wir sie ein paar Tage später im Cafe getroffen haben, kam sie vorgestern mit ihrer Freundin Laura am Campingplatz vorbei und hat sich nochmal um unsere Füße gekümmert. Gestern tauchte dann ganz unerwartet Laura auf und hat Eric und mich zu sich nach Hause eingeladen. Dort wurden wir dann mit leckerem Essen verwöhnt. Ihr Häuschen ist wunderschön gelegen und ich bin völlig baff von dieser Herzlichkeit.


4 Gedanken zu „Tag 20-27

  1. Hey Anne, Respekt! Ich denke, egal wie weit deine Reise geht, die ganzen Erlebniss nimmt dir keiner mehr…alles Gute weiterhin und vielen Dank für deine tollen Berichte 👍. Viele Grüße, Christian

  2. Hallo Anne,
    das ist ja eine tolle Nachricht, Du kannst wieder weiter gehen! Ich freue mich für Dich und habe mir die von Dir genannten Trailangel gleich mal für meinen PCT-Traum gemerkt. Ich hoffe sehr, dass Dein Fuß hält und Du mit Eric gut weiter kommst. LG Barbara

  3. Hi Anne,
    ich hoffe, dass dein Fuß sich jetzt wirklich erholt hat und du die nächste Zeit keine Probleme mehr hast. Freue mich schon darauf wie es weitergeht.

    Viele Grüße und viel Erfolg,
    Nils

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.
%d Bloggern gefällt das: